ALOS Hausmesse 2019: Das Schwungrad Digitalisierung in mittelständischen Unternehmen

Köln, 30. April 2019 – Digi­ta­li­sie­rung als glo­ba­les Stich­wort hat die ver­schie­dens­ten Prä­gun­gen und Effek­te. Begrif­fe wie „höhe­re Geschwin­dig­keit“, „grö­ße­re Fle­xi­bi­li­tät“ und „ver­bes­ser­te Zuver­läs­sig­keit“ gehen fast immer mit der Begrün­dung von Digi­ta­li­sie­rungs­maß­nah­men ein­her. ALOS möch­te daher in sei­ner dies­jäh­ri­gen Haus­mes­se der Fra­ge nach­ge­hen: Wo fängt Digi­ta­li­sie­rung in Unter­neh­men an und wie kann sie als Schwung­rad genutzt werden?

Der Digi­ta­li­sie­rungs­ex­per­te Tho­mas R. Köh­ler beschäf­tigt sich inten­siv mit dem digi­ta­len Wan­del und den Fol­gen für Mensch, Arbeit und Unter­neh­men. Da Inno­va­ti­on und Zukunft meist Hand in Hand gehen, wird er in sei­ner Key­note eine „Per­spek­ti­ve 2029: Arbei­ten, Leben, Kom­mu­ni­zie­ren“ geben.

Zudem wird die­se Haus­mes­se die ers­te Ver­an­stal­tung sein, die ALOS im Ver­bund der KYOCERA Docu­ment Solu­ti­ons prä­sen­tiert. Daher wird auch erst­ma­lig das Gesamt­port­fo­lio vom Doku­men­ten-Input anhand der Hard­ware-Part­ner über Busi­ness-Work­flows mit der haus­ei­ge­nen Soft­ware ALOS Scan sowie Docu­Wa­re und Job­Rou­ter bis hin zum Out­put-Manage­ment durch die AKI GmbH abgebildet.

Ein the­ma­ti­scher Schwer­punkt liegt auf der Digi­ta­li­sie­rung der Ein­gangs­post in Unter­neh­men. In ihrer mul­ti­me­dia­len Prä­sen­ta­ti­on „Vom Cha­os zur Ord­nung: auto­ma­ti­sche Klas­si­fi­zie­rung und smar­te Vali­die­rung des Post­ein­gangs“ zeigt Alos, wie die Post­ver­tei­lung per Fin­ger­zeig erle­digt wer­den kann. Die Fir­ma Hen­kel AG & Co. KGaA wird in einem Bericht aus der Pra­xis illus­trie­ren, wie die „digi­ta­le Zustel­lung der Ein­gangs­post“ in ihrem Unter­neh­men funktioniert.

Über ALOS

ALOS unterstützt Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer Unternehmensprozesse.  

Kernkompetenzen der 100-prozentigen Tochter der Kyocera-Gruppe mit mehr als 75 Jahren Erfahrung sind das Realisieren von intelligenten Datenerfassungslösungen mit vollautomatisierten Workflows (Capture) und Enterprise Content Management Lösungen (ECM)/Content Services inklusive gesetzeskonformer Archivierung. Das Leistungsspektrum deckt von der Analyse, der Beratung und dem Projektmanagement über die Konfiguration und Systemintegration bis hin zu Anwenderschulungen, Hardware-Service und Software-Support alle Kundenbedürfnisse ab.  

Damit ergänzt ALOS das Leistungsspektrum der Kyocera-Gruppe und bietet Kunden einen eindeutigen Mehrwert. Mit „Making information faster“ hat sich die Kyocera-Gruppe ein klares Leistungsversprechen für ihre effizienten, nachhaltigen und sicheren Produkte und Lösungen zum Ziel gesetzt. Kyocera hilft Unternehmen dabei, Informationen neu zu denken und Geschäftsprozesse effizienter zu gestalten.