ALOS vertreibt schnellsten Ultra-High-Volume Dokumentenscanner

Köln, 11. Febru­ar 2020 – Die ALOS GmbH, eines der füh­ren­den Sys­tem­häu­ser im ECM-Bereich, koope­riert seit Jah­ren erfolg­reich mit dem welt­weit agie­ren­den Anbie­ter von intel­li­gen­ten Infor­ma­ti­on-Cap­tu­re-Lösun­gen, der Ima­ging Busi­ness Machi­nes (ibml). Jetzt wird die neue Doku­men­ten­scan­ner-Serie ibml FUSi­ON in den Markt eingeführt. 

Die neu­en Sys­te­me bie­ten gegen­über dem Vor­gän­ger-Modell ein kom­plett über­ar­bei­te­tes, moder­nes Design und  zahl­rei­che neue Fea­tures: So wur­de die Scan-Geschwin­dig­keit um 67 Pro­zent erhöht und schafft jetzt bis zu 730 A4-Sei­ten pro Minute.

Die inte­grier­te KI-Soft­ware macht eine sau­be­re Daten­ex­trak­ti­on sowie ein umfas­sen­des Infor­ma­ti­ons­ma­nage­ment möglich.

Die neue ibml iQpro Bild­ver­ar­bei­tungs­tech­no­lo­gie ver­bes­sert die Bild­qua­li­tät und der neue  brei­te­re Doku­men­ten­trans­port ver­grö­ßert die Aus­wahl der zu ver­ar­bei­ten­den Formate.

Vor allem Ban­ken, Finanz­dienst­leis­ter, Kom­mu­nen und Ver­sor­gungs­un­ter­neh­men nut­zen den Doku­men­ten­scan­ner, um geschäfts­kri­ti­sche Daten zu extra­hie­ren und digitalisieren.

„Wir freu­en uns, die ibml FUSi­ON in unser Port­fo­lio mit auf­neh­men zu kön­nen, um unse­ren Kun­den künf­tig moder­nes Design kom­bi­niert mit höchs­ter Scan-Geschwin­dig­keit, bril­lan­ter Bild­qua­li­tät und Künst­li­cher Intel­li­genz anzu­bie­ten“, sagt Fried­helm Schnitt­ker, Geschäfts­füh­rer der ALOS GmbH.

Der Doku­men­ten­scan­ner wird vor­aus­sicht­lich ab April 2020 ver­füg­bar sein.

 

Über ALOS

ALOS ist ein ganzheitlicher Lösungspartner, der Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer Unternehmensprozesse unterstützt. ALOS ist eine 100-prozentige Tochter der Kyocera-Gruppe und betreut mit rund 80 Mitarbeitern in Deutschland und der Schweiz mehrere tausend Kunden mit teils weltweiten Installationen im Bereich Capture und Enterprise Content Management Lösungen (ECM)/Content Services.

Dabei kann das Unternehmen auf mehr als 70 Jahre Erfahrung in intelligenter Dokumentenerfassung und –speicherung zurückgreifen. Die Kernkompetenzen des Integrators sind das Realisieren von intelligenten Datenerfassungslösungen mit vollautomatisierten Workflows und ECM/Content Services inklusive gesetzeskonformer Archivierung.

Das Leistungsspektrum deckt von der Analyse, der Beratung und dem Projektmanagement über die Konfiguration und Systemintegration bis hin zu Anwenderschulungen, Hardware-Service und Software-Support alle Kundenbedürfnisse ab.