Alos
WE MANAGE INFORMATION

Aktuelles

JobRouter – Prozessdesign

JobRouter bietet als Digitalisierungsplattform viele Möglichkeiten komplexe Geschäftsprozesse digital umzusetzen. Wie einfach dies mit der Oberfläche von JobRouter möglich ist wird in diesem Webinar erläutert. Anhand eines kleinen Beispielprozesses erfahren Sie, wie Dialoge und Regeln sehr intuitiv mit JobRouter eingerichtet werden können. Das Webinar richtet sich an Interessierte, die den digitalen Prozess umsetzen.

Beginn des Webinars: Freitag, 29. Mai 2020, um 10.00 Uhr, Dauer: ca. 30 Minuten mit anschließender Fragerunde.
Referent: Alexander Havenstein, Area Sales Manager Nord

 

Über uns

Unsere Historie:
60 Jahre Alos 


Alos ist ein führender Integrator von Capture und Enterprise Content Management Lösungen (ECM). Mit rund 85 Mitarbeitern in der Schweiz und in Deutschland betreut das Systemhaus mehrere tausend Kunden mit teils weltweiten Installationen.

 

Alos: digitalisiert, automatisiert, analysiert

Alos ist Ihr kompetenter und ganzheitlicher Lösungspartner, der Sie in der Digitalisierung Ihrer Unternehmensprozesse unterstützt. Dabei erörtern wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Fragestellungen und beraten Sie in der Konzeption Ihrer Prozesse. Dabei können wir mit Ihnen eine Hardware-Basis schaffen oder Ihren Bestand auf den neuesten Stand der Technik bringen. Doch erst mit der richtigen Software wird aus dem Konzept eine effiziente Lösung. Und gibt es einmal keine out-of-the-box Lösung, dann entwirft unsere eigene Entwicklung Ihr individuelles System. Vor und selbstverständlich auch nach dem Projekt werden Sie von unserem kompetenten Support-Team betreut.

Das sagen unsere Kunden

HENKEL AG & CO KGAA

Michael Draspa, Leiter Informationsmanagement, Henkel AG & Co KGaA:

„Diese Gesamtlösung ist äußerst leistungsfähig und genau auf unser Aufgabenspektrum als Scan-Dienstleister abgestimmt. Zudem handelt es sich bei Alos Scan um ein hauseigenes Produkt von Alos, das ständig weiterentwickelt wird.“

Universität Bern

Barbara Engel, Leiterin Personal, Universität Bern

“In den letzten zehn Jahren waren rund 50´000 Mitarbeitende an unserer Uni tätig. Die enorme Zahl der Personaldokumente wäre ohne DMS nicht mehr zu bearbeiten gewesen. Auch nach dieser langen Zeit sind wir nach wie vor überzeugt, mit DocuWare die richtige Lösung gewählt zu haben.“

Weitere Referenzen

Tragen Sie sich kostenlos für unseren Newsletter ein

Scroll Up