Modernes Rechnungsmanagement auf Knopfdruck: So setzen Sie XRechnungen problemlos um

ALOS Online-Seminare

Haben Sie Ihr Rech­nungs­we­sen bereits auf E‑Rechnungen umgestellt?

Um zukünf­tig XRech­nun­gen auf Basis der euro­päi­schen Norm EN 16931 oder digi­ta­le Rech­nun­gen nach dem ZUGFeRD-Stan­dard ver­ar­bei­ten zu kön­nen, benö­ti­gen Sie ein Sys­tem zur Erfas­sung und Ver­ar­bei­tung von elek­tro­ni­schen Rech­nun­gen. Unse­re Refe­ren­ten stel­len Ihnen die Lösung von ALOS vor, die bei­de Rech­nungs­stan­dards ver­ar­bei­ten kann.

Ler­nen Sie in unse­rer Online-Ver­an­stal­tung wei­te­re Vor­tei­le der ALOS-Lösung kennen:

  • Voll­stän­di­ge Erfas­sung von elek­tro­ni­schen Rechnungen
  • Vor­er­fas­sung und Prü­fung der Stammdaten
  • Auto­ma­ti­sche Prü­fung auf Steuerkonformität
  • Kür­ze­re Durch­lauf­zei­ten und damit schnel­le­rer Zahlungseingang
  • Ver­mei­dung von Skontoverlusten
  • Auto­ma­ti­sie­rung von Pro­zes­sen im Rechnungswesen

Der Unter­schied zwi­schen ZUGFeRD und XRechnung

ZUGFeRD ermög­licht die Zusam­men­füh­rung von struk­tu­rier­ten Daten und einem visu­el­len PDF in einer ein­zi­gen Datei. Das erleich­tert die Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Geschäfts­part­nern, weil die visu­el­le Rech­nung ein­fach erfasst wer­den kann. Im Gegen­satz dazu ist XRech­nung ein aus­schließ­lich struk­tu­rier­ter Daten­aus­tausch­stan­dard, der auf der euro­päi­schen Norm EN 16931 basiert und vor allem von Behör­den genutzt wird.

Die Ent­schei­dung zwi­schen ZUGFeRD und XRech­nung soll­ten Sie daher in ers­ter Linie von den ver­wen­de­ten Stan­dards Ihrer Geschäfts­part­ner und Kun­den abhän­gig machen.

Wir freu­en uns auf Ihre Anmeldung

Datum

28 Jun 2024

Uhrzeit

10:00 — 10:30

Redner

Die ALOS GmbH ist Teil der Kyo­cera Docu­ment Solu­ti­ons Gruppe

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert