Hardware
Kodak Alaris i3000

Kodak Alaris i3000

Modell-Infos
Hersteller
Kodak Alaris
Produktbezeichnung
i3000
Spezifikationen
DPI
600
Blatt pro Minute
50
ADF Kapazität
250
Tagesvolumen
15.000
Duplex
ja
Lichtquelle
Dual LED
Schnittstelle
USB 3.0, USB 2.0
Treiber
TWAIN, ISIS, WIA
Abmessungen
Abmessungen in mm
Höhe: 371; Breite: 431.8; Tiefe: 237.5
Gewicht in kg
15,8

Mehr Infos

ABTEILUNGS-SCANNER MIT ROTATION

Die Kodak i3000 Scanner Serie wurde speziell für konstanten Durchsatz und zur Minimierung der Stillstandzeit entwickelt. Die Scanner bieten beeindruckende Bildfunktionen für eine problemlose Integration von Informationen sowie eine intelligente Dokumentenschutzfunktion, um beschädigte Dokumente und Datenverlust zu vermeiden. Die A3-Rotations-Scanner scheuen keine Herausforderungen: Sie beanspruchen nur wenig Platz auf Ihrem Schreibtisch und sind ideal für Unternehmen, die keine Kompromisse eingehen.

Die Kodak i3000 Serie liefert einen konstant hohen Durchsatz. Egal, ob Sie in Farbe oder in Schwarzweiß scannen, bei 200 oder 300 dpi, Bilder, Text oder Dokumente unterschiedlicher Größe – der Scanner meistert jede Herausforderung.

Dank des 250-Blatt-Dokumenteneinzugs können Sie große oder kleine Stapel von Dokumenten bequem und effizient scannen. Das Design ermöglicht dabei einen konstanten Durchsatz, extrem schnelles Scannen und weniger Papierstaus.

Die intelligente Dokumentenschutzfunktion schützt Ihre Dokumente. So können Sie sich beim Scannen darauf verlassen, dass Ihre Dokumente und die darin enthaltenen Informationen geschützt werden.

Die Perfect Page-Technologie von Kodak sorgt für optimale Bildqualität und verwaltet eine Vielzahl von Bildverarbeitungsfunktionen. All das geschieht automatisch bei jedem Scan.

Ein Scanner sollte mehr können als nur Scannen. Er muss Bildprofile konfigurieren, Auftragsnamen und Dateiziele festlegen sowie Informationen verteilen. Und genau dafür wurde die Smart Touch-Funktion von Kodak entwickelt. Sie optimiert routinemäßige Aufgaben wie z. B das Ablegen auf dem Server, vereinfacht das Verteilen von Inhalten und erleichtert den Zugang zu Ihren Daten, egal, ob Sie im Büro oder unterwegs sind.

Der Scanner lässt sich leicht in TWAIN-, ISIS- und Linux-basierte Scan-Anwendungen integrieren. Das Verwalten Ihrer Daten wird somit ebenso leicht wie das Scannen der Dokumente.

Flexible Eingabe für unflexible Dokumente. Manche Verträge lassen keinen Widerstand zu – erst recht nicht beim Scannen. Für solche Härtefälle hat Kodak die gerade Papierführungsoption entwickelt. Dadurch lässt sich das Rotations-Scannen umgehen und besonders dicke oder lange Dokumente können direkt eingezogen werden.

Interesse an unseren Produkten?
Jetzt Angebot anfordern:
Angebot anfordern
Scroll Up