Invoice-Management

Eine automatische Rechnungserfassung ist für Unternehmen, die ihre Rechnungen bisher papierbasiert manuell erfassen, die Lösung des wesentlichsten Problems: die direkten und versteckten Kosten. Mit Invoice-Management lassen sich diese Kosten um bis zu 75% senken! Durch Freiform-Technologien der automatisierten Rechnungserfassung werden unstrukturierte Rechnungsdokumente zuverlässig, schnell und effizient erfasst. Anwendungen kommen dabei völlig ohne Formatvorlagen (Templates) aus. Ausgelesen werden sowohl die Kopfdaten einer Rechnung, wie Lieferant, Rechnungsnummer, Datum und Rechnungssumme als auch die einzelnen Positionsdaten einer Rechnung.

 

 

 

 

 

Mandantenfähigkeit erhöht Flexibilität

Durch eine Mandantenfähigkeit eignet sich die Lösung für Unternehmen mit unterschiedlichsten organisatorischen Anforderungen im Rechnungswesen. So können beispielsweise gemischtes Beleggut oder die Eingangsrechnungen mehrerer Buchungskreise logisch zugeordnet und verarbeitet werden. Die Lösung ist darüber hinaus lernfähig: Durch die Nachbearbeitung von Rechnungen, deren Daten nicht komplett ausgelesen werden konnten, wird das System dynamisch trainiert. Auf diese Weise steigen die Erkennungsraten und die Produktivität der Anwendung kontinuierlich an.