Sind Sie fit für die neue Datenschutzgrundverordnung?

Ab dem 25. Mai 2018 muss die neue Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr – die Datenschutzgrundverordnung – angewendet werden. Die EU-Datenschutz-Grundverordnung ist mit 99 Artikeln und 173 Erwägungsgründen deutlich umfangreicher als z. B. das deutsche Bundesdatenschutzgesetz.

Sind Sie in Ihrem Unternehmen bereits fit für die Umsetzung dieser Richtlinie? Wissen Sie, was genau Sie beachten müssen?

In unserem Webinar möchten wir Ihnen markante Punkte der Verordnung im Detail vorstellen, Ihnen Tipps geben und gern auch Ihre Fragen dazu beantworten.

Jetzt Aufzeichnung ansehen

 

Referent: Stefan Luther, Alos GmbH

 

Zurück